Zurück

Die Consumenta 2021 ist eröffnet: Volles Programm in den Herbstferien!

Am Samstag eröffnete Innenminister Joachim Herrmann feierlich die Consumenta 2021. Bis einschließlich Sonntag, 7. November präsentieren rund 600 Aussteller ihre Angebote auf der Consumenta und laden zum Entdecken, Erleben und Genießen ein.

Nürnberg – Nach einem Jahr ohne Consumenta findet die Publikumsmesse in diesem Jahr vom 30. Oktober bis 7. November in der Messe Nürnberg statt. Zur feierlichen Eröffnung kamen viele Gäste aus Politik und Wirtschaft, so auch Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König, der ein Grußwort sprach. Festredner Innenminister Joachim Herrmann stellte in seiner Ansprache die besondere Bedeutung der Consumenta in diesem Jahr heraus: „Die größte Verbrauchermesse Deutschlands in Nürnberg, die Consumenta mit rund 600 Ausstellern, ist aus dem Wirtschaftsstandort Bayern nicht mehr wegzudenken. Sie ist eine wichtige Drehscheibe und ein Impulsgeber für die gesamte bayerische Wirtschaft.“ Das sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei der Eröffnung der Consumenta 2021 in Vertretung des Bayerischen Ministerpräsidenten. Besonders hob der Kommunalminister dabei hervor, dass die Consumenta ihren regionalen Bezug seit den späten 90er Jahren deutlich ausgebaut hat.

Marketing-Star – Auszeichnung für XXXLutz

Als Schaufenster der Region vergibt die Consumenta seit 2009 in jedem Jahr einen Marketingpreis an Unternehmen, die in der Region besonderen Einsatz zeigen und sich durch ein herausragendes Regionalmarketing hervor tun. In diesem Jahr wurde XXXLutz mit dem Marketingpreis der Consumenta
ausgezeichnet. Gebietsverkaufsleiter Günter Raudner und Messebauchef Kurt Trabold haben den Marketing-Star für XXXLutz entgegen genommen. Die Geschäftsführer des Consumenta-Veranstalters AFAG, Henning und Thilo Könicke, lobten, das Unternehmen mit Sitz in Würzburg: „Die Messepräsentationen von XXXLutz sind seit über zehn Jahren ein fester Bestandteil der Consumenta und die Stände sind immer ein Hingucker. XXXLutz ist ein Unternehmen, das Europaweit agiert und dennoch auf den regionalen Wiedererkennungswert setzt und damit vorbildliches Regionalmarketing betreibt.“ XXXLutz ist in der Halle 6 der Consumenta mit drei Messeständen vertreten und präsentiert auf 400 Quadratmetern Möbel und Küchen.

Ebenfalls im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wurde mit #Kulinarlandschaften das neue Projekt der Metropolregion Nürnberg vorgestellt.

Die Consumenta findet während der Herbstferien statt und hat bis einschließlich Sonntag, 7. November die Themen Bauen, Wohnen, Haushalt, Mode, Spiel und Technik sowie regionalen Genuss im Programm. Die Tickets gibt es im Online-Ticketshop unter www.consumenta.de sowie in ausgewiesenen Vorverkaufsstellen. Für alle Besucher ist ein 3G-Nachweis notwendig.

Aktuelle Informationen unter www.consumenta.de.