Zurück

Consumenta: Mit einem Sprung ins Wochenende!

Die Consumenta findet noch bis einschließlich Sonntag in der Messe Nürnberg statt und wird am Wochenende von der Heimtier Messe, der Erfindermesse iENA sowie dem Kreativ- und Technikfestival „Hack & Make“ begleitet. Die Consumenta lädt unter 3G-Bedingungen zum entspannten Messebesuch ein.

Nürnberg – Noch bis Sonntag können auf der Consumenta die Themenbereiche Bauen, Wohnen, Haushalt, Mode, Spiel und Technik sowie regionaler Genuss entdeckt werden. Zum Wochenende haben sich auch die Erfindermesse iENA und die Heimtier Messe angeschlossen.

In der Halle 7A kommen Kinder, Familien und alle, die Lust auf Spiel und Action haben, auf ihre Kosten. Der BLSV hat einige Aktionen sowie Ideen für Spiel und Bewegung im Programm und der Airtime-Sprungturm bringt mutige Messebesucher in luftige Höhen. Ultra Comix präsentiert verschiedene Brettspiele und lädt die Besucher zum Mitspielen ein. Am Wochenende sind echte Olympioniken in der Halle 7A zu Gast: Am Samstag kommen Taliso Engel, Schwimmen, Paralympicssieger von Tokio 2021 und Max Müller, Doppelolympia-Sieger im Hockey (12-14 Uhr) und am Sonntag Taliso Engel, Schwimmen, Paralympicssieger von Tokio 2021 und Christopher Wesley, Olympia-Sieger im Hockey (15-17 Uhr).

Tierisches Programm auf der Heimtier Messe

In der Halle 2 der Consumenta ist alles für Tier und Halter zu finden. Auf der Hundewiese steht zum Beispiel „Exit Dog“ mit den Active Dogs aus Heroldsberg im Programm. Die Hundefreunde Neumarkt laden zum „Mitanand“ ein und Nastasja Garcia Rodriguez zeigt Spürhunde mit ihren Super-Spürnasen. Tierphysiotherapeutin Johanna Combé macht ein „Do it yourself-Gymnastik- und Wellnessprogramm für den Hund“ und darüber hinaus gibt es Informationen zu gefährlichen Giftködern.

Im Forum der Heimtier Messe gibt es die tägliche Tierarztsprechstunde mit Dr. Rüdiger Baba und die Therapiehunde Deutschland informieren rund um Therapiehunde. Hundeprofi Marcel Combé erklärt, wie man den Hund auch in Krisenzeiten beschäftigt, um Lagerkoller zu vermeiden und das Tierheim Nürnberg ist mit der Aktion „Hund sucht Herrchen“ vor Ort. Die Johanniter Unfall-Hilfe informiert über das Projekt QuarTier, mit dem Obdach für Hunde und Menschen gefunden werden.

Erfindermesse meets Technikfestival

Die Erfindermesse iENA zeigt in Halle 10 die spannenden Ergebnisse von kreativen Innovationsprozessen, mit Erfindungen und Ideen für alle Lebensbereiche. Viele Erfinder und Entwickler haben das vergangene Jahr genutzt, um neue Konzepte zu verwirklichen. Besonders beeindruckend sind die Jugenderfindungen, die auf der iENA präsentiert werden und vielfach die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz in den Fokus stellen. Am Wochenende (6. und 7. November) wird die iENA von der Kreativ- und Technikmesse Hack & Make begleitet. Hier sind alle Besucher dazu eingeladen hinter die Abdeckungen technischer Produkte zu blicken und sich bspw. im Löten zu versuchen.

Endlich wieder Consumenta – alles rund um den Messebesuch

Die Consumenta läuft noch bis einschließlich Sonntag, 7. November. Die Tickets gibt es im Online-Ticketshop unter www.consumenta.de sowie in ausgewiesenen Vorverkaufsstellen. Für alle Besucher ist ein 3G-Nachweis notwendig.

Am Sonntag, 7. November macht der Impfbus der Stadt Nürnberg von 9 bis 15 Uhr auf dem Platz vor dem Eingang Mitte der Messe (nahe der U-Bahn-Haltestelle) Station. Wer sich impfen lässt, erhält einen Gutschein zum Eintritt in die Consumenta. Auch Booster-Impfungen sind möglich.