Zurück

Basisinformation: Endlich wieder Consumenta!

Nach einem Jahr ohne Consumenta findet die Publikumsmesse vom 30. Oktober bis 7. November 2021 in der Messe Nürnberg statt. Rund 600 Aussteller präsentieren die beliebten Angebotsbereiche Bauen, Wohnen, Haushalt, Hobby, Spiel, Mode, Gesundheit und Genuss aus der Region.

Nürnberg – Die Consumenta lädt in den Herbstferien zum Wiedersehen ein und versammelt in acht Hallen rund 600 regionale und überregionale Unternehmen, die sich über die Möglichkeit freuen, endlich wieder eine Präsenzmesse zu besuchen.

Treffpunkt der Region

In der Halle 1 trifft sich die Region: Unternehmen, Institutionen, Landkreise sowie die Metropolregion Nürnberg laden dazu ein, die Heimat zu erkunden. Die neu gestaltete Halle 4, steht unter dem Motto „Life & Style“ und wird zur Lieblingshalle für alle, die auf der Suche nach schönen Dingen sind. Neben Mode, Beauty- und Wellnessprodukten sowie Fitness- und Gesundheits-Angeboten gibt es handgemachte Schätze und Weihnachtsfreuden. Die Markthalle ist in die Halle 5 gewandert. In der Halle 6 ist alles für Küche und Haushalt zu finden. In Halle 7 zeigt die ENBAU alles rund ums Bauen und Wohnen. In der Halle 7A kommen Kinder, Familien und alle, die Lust auf Spiel und Action haben, auf ihre Kosten. Für die Herbstferien ist hier ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt geboten, vom Airtime-Sprungturm über zahlreiche Spieleideen bis hin zu Freizeittrends.

Die Consumenta kommt selten allein

Am ersten Wochenende wird die Consumenta vom GINmarket (nur 30. und 31. Oktober) begleitet. Der Zutritt zum GINmarket ist erst ab 18 Jahren gestattet. Am zweiten Consumenta-Wochenende steht die Halle 2 für alle Heimtier-Besitzer und Tierfreunde offen: Die Heimtier Messe (nur 5. bis 7. November) präsentiert alles für die tierischen Mitbewohner. Die Erfindermesse iENA findet vom 4. bis 7. November in der Halle 10 statt und steht an allen iENA-Tagen auch für die Consumenta-Besucher offen. Am Wochenende (6. + 7. November) wird sie von der Kreativ- und Technikmesse Hack & Make begleitet.

Der Messe-Neustart ist in vollem Gange

Die Vorbereitungen für die Consumenta laufen bereits seit einigen Monaten. Nachdem der Messebetrieb bis August stillstand, haben bereits erste Messen seit dem Re-Start in Bayern wieder erfolgreich und sicher stattgefunden. Die Hygienekonzepte sind erprobt und werden stetig ergänzt. Für alle Besucher der Consumenta gilt die 3G-Regel. Nach einem Jahr ohne Consumenta, findet die Publikumsmesse in diesem Jahr vom 30. Oktober bis 7. November 2021 in der Messe Nürnberg statt.