Zurück

Aktuelle Hinweise zu den Hygiene-Maßnahmen

Das bestehende und auf 3G basierende Hygienekonzept wird für die Consumenta und die parallel stattfindenden Messen bis zum Veranstaltungsende am Sonntagabend, 7. November, fortgeführt.

Zugangsvoraussetzungen für Besucher:

  • 3G-Regel (Nachweis Getestet, Geimpft, Genesen) 

  • Kontaktdatenerfassung 

  • medizinische Maskenpflicht

Wichtig zu wissen: Bei Messen in Bayern entfällt wie im Handel seit dem 2. September die flächenabhängige Besucherbegrenzung. Stattdessen wird eine neue tägliche Besucherobergrenze von 50.000 Personen eingeführt. Es gilt immer 3G. Die Maskenpflicht richtet sich nach der allgemeinen Grundregel.